Finden Sie die richtige Balance zwischen Sicherheit und einer positiven Nutzererfahrung

Die Zahl der digitalen Services wächst rasant. Die Anbieter solcher Dienste müssen mit diversen Bedrohungen umgehen sowie solide Strategien bereitstellen und aufrecht erhalten, um Nutzer zu authentifizieren. Das kann dazu führen, dass verschiedene Services mit unterschiedlichen Methoden und Prozessen zur Authentifizierung arbeiten. Darüber hinaus erfordert die Einführung der PSD2/XS2A-Richtlinien eine starke Kundenauthentifizierung. All das gilt es umzusetzen, während gleichzeitig die Nutzererfahrung positiv sein muss.

Mit unserer Lösung WL Authentication Process Management bauen wir die Barrieren zwischen den Services ab und stellen eine einheitliche Authentifizierungsrichtlinie bereit. So bieten Sie allen Kunden die gleiche Nutzererfahrung – und senken dabei die Kosten einer starken Authentifizierung. Unsere risikobasierte Authentifizierungsfunktion verbessert außerdem die Nutzererfahrung und sorgt für geringere Reibung. So bieten Sie eine moderne Nutzeroberfläche an und halten alle Vorschriften und Richtlinien ein.  

Die Funktionen

ew_article_030
  • Verwalten Sie Workflows zur Authentifizierung für alle Anwendungsfälle: Kartenbasierte Fernzahlungen (3D-Sicherheit), Online-Banking und PSD2/XS2A (AISP und PISP)
  • Verwalten Sie Ausnahmeregeln
  • Verwalten Sie das Verzeichnis vertrauenswürdiger Empfänger für jeden Karteninhaber
  • Verwalten Sie Authentifizierungsmethoden für jeden Nutzer und Anwendungsfall
  • Nutzerregistrierung
  • Verlauf der letzten Authentifizierungen mit Details zu jeder Transaktion und Begründung von Ausnahmen
  • Statistiken, Berichterstattung nach Authentifizierungsmethode und Anwendungsfall

Vorteile für unsere Kunden

ew_article_078
  • Begrenzen Sie Verluste durch Online-Betrug
  • Erfüllen Sie Sicherheitsanforderungen
  • Bieten Sie nahtlose Lösungen für die Zahlungsauthentifizierung an
  • Eine starke Authentifizierung kommt nur bei riskanten Transaktionen zum Einsatz. So bauen Sie Kosten ab
  • Stellen Sie eine hohe Akzeptanz sicher, weil die Registrierung einfach ist
  • Verhindern Sie die Abwanderung der Kunden mit einem schnellen Authentifizierungsprozess  

Diese Banken vertrauen uns

abk-bank-logo-grey_bgwhite
credit-agricole-logo-grey_bgwhite
hsbc-logo-grey_bgwhite
lcl-logo-grey_bgwhite
banque-populaire-logo-grey_bgwhite
credit-du-nord-logo-grey_bgwhite
ing-logo-grey_bgwhite
banco-santander-logo-grey_bgwhite
beobank-logo-grey_bgwhite
credit-mutuel-logo-grey_bgwhite
kbc-logo-grey_bgwhite
societe-generale-logo-grey_bgwhite
bnp-paribas-logo-grey_bgwhite
deutsche-bank-logo-grey_bgwhite
la-banque-postale-logo-grey_bgwhite

Expert view EBA Guidelines

Eine starke Kundenauthentifizierung ist die wichtigste Anforderung der EBA-Richtlinien. Sie ist die wirksamste Maßnahme zur Bekämpfung von Betrug, zur Vertrauensbildung und zum Schutz sensibler Daten. Wie lassen sich die EBA-Richtlinien für die Sicherheit bei Online-Zahlungen umsetzen, um die PSD2-Anforderungen zu erfüllen? 
Download

How banks can build trust in a PSD2 world

This whitepaper focuses on one of the biggest issues for banks – the new regulations around Strong Customer Authentication (SCA). 

We explore how banks can go beyond simple compliance to build trust and create a smooth experience for all their customers. Don’t miss the insights provided by this whitepaper for banks!
Download whitepaper