über 40 Jahre

Erfahrung im Transport- und Zahlungsmarkt

über 16 Mrd. EUR

Umsatz derzeit verkaufter Reisetickets p/a

15 Großstädte der Welt

nutzen unser Abrechnungssystem



Vorteile für alle

Fahrgäste

Unsere Transportlösungen bieten dem Endnutzer viele Vorteilen, wie z.B. vereinfachten Zugang und Bezahlung für nahtloses, multimodales Reisen. Die Lösungen von Worldline stellen außerdem sicher, dass die Reisenden immer den günstigsten Tarif bezahlen und bieten den Nutzern ein einziges Konto zur Verwaltung ihrer Reisen, was es ihnen erleichtert, den Überblick über ihre Fahrten zu behalten.

Verkehrsunternehmen

Verkehrsunternehmen profitieren von einer verbesserten Kundenerfahrung und -zufriedenheit, was zu einer verstärkten Nutzung des ÖPNV führen kann. Unsere Verkehrslösungen ermöglichen außerdem eine verbesserte Datenerfassung, die den Betreibern hilft, die Effizienz zu steigern und die Betriebskosten zu senken, indem die Einnahmenerfassung verbessert wird.

Städte und Kommunen

Die Verkehrslösungen von Worldline kommen der ganzen Stadt zugute, indem sie einen vereinfachten Zugang zu öffentlichen Verkehrsmitteln und integrierten Mobilitätsdiensten (Bus, U-Bahn oder Nahverkehrssysteme, Zug, Parken, Carsharing, Bike-Sharing usw.) bietet. Die städtischen Behörden profitieren auch von verbesserten Prüfungs- und Kontrollprozessen, was zu niedrigeren Kosten und einer Verringerung des CO2-Fußabdrucks der Stadt führt.

Lösungen für den öffentlichen Personenverkehr

Digitales Ticketing/Open-Payment-Lösungen

WL Tap 2 Use hilft Ihnen dabei, das Reisen in der Stadt zu verbessern und zu vereinfachen. Multimodale Fahrten können im Rahmen eines nahtlosen Transport- und Zahlungserlebnisses auf bequemere Weise geplant, genutzt und bezahlt werden.




Mehr erfahren ›

SAM Server

Gestützt auf unserer langjährigen Erfahrung im Bereich des elektronischen Zahlungsverkehrs sind eigene Hardware Security Modelle entstanden: hochleistungsfähige und hochsichere Kryptographie-Rechner, die in der Absicherung des elektronischen Zahlungsverkehrs ihren Ursprung haben. Diese Systeme verfügen über alle relevanten sicherheitstechnischen Zulassungen. Um den Einsatz in eTicket-Systemen SAM-kompatibel zu ermöglichen, entwickelte Worldline eine VDV-KA konforme Software.

Das sagen unsere Kunden

             
             



Launch der ersten Open Payment Lösung in Frankreich
Am 27. März 2018 wurde die kontaktlose Zahlungskarte zum Fahrschein in den Straßenbahnen von Dijon. Dijon Métropole, Keolis, die Caisse d'Epargne de Bourgogne Franche-Comté, Visa und Worldline stellten diese Innovation im Bereich des Open Payment in der Hauptstadt der historischen Region Burgund vor.  
Video ansehen

              



„Aufgrund des stetig steigenden Volumens an Barcode-Tickets im HVV-Bereich waren wir auf der Suche nach einer nachhaltigen und skalierbaren Lösung zur kryptographischen Absicherung und Generierung dieser Barcodes. Dieser sichert unsere Einnahmen und erleichtert dem Personal die Arbeit bei der Fahrkartenkontrolle. Der VDV/ETS zertifizierte SAM-Server von Worldline erfüllt diese Ansprüche. Kurzfristig und perspektivisch integrieren wir ständig neue Ticketing-Lösungen und MaaS-Angebote für unsere Kunden: Dank seiner Mandantenfähigkeit ist der SAM-Server in der Lage, mit unseren Innovationen Schritt zu halten, weshalb wir uns gut für die Zukunft aufgestellt sehen.“
Lesen Sie die PR ›