Nutzen Sie die Chancen auf dem Markt für digitalen Zahlungsverkehr
Wir bringen Marken, Händler und Kunden zusammen
Beschleunigen Sie die Interaktion mit Ihren Kunden mithilfe neuer digitaler Services und nutzen Sie das enorme Potenzial
Nachhaltige, stabile und stressfreie Transportsysteme mit hoher Kosteneffizienz basieren heute auf Daten

Treffen Sie uns

Mobile in Retail Conference vom 16.-17. Oktober 2018

Die Mobile in Retail Conference ist ein begleitender Fachkongress der NFC City Berlin, auf dem Unternehmen unterschiedlichster Branchen von ihren Erfahrungen und mobilen Strategien berichten. equensWorldline wird in diesem Jahr zum vierten Mal mit dabei sein, wenn es darum geht, Trends, Insights und Strategien aus den Bereichen Mobile Payment, Couponing & Advertising zu präsentieren.

Trends bei mobilen Zahlungen

equensWorldline wird Fach- und Führungskräften aus Handel, Telekommunikation, Kreditwirtschaft, Zahlungsverkehr und Service Providern auf seinem Stand (Nr. 12) verschiedene Möglichkeiten zum einfachen, bequemen und sicheren mobilen Bezahlen mit Smartphone präsentieren und mit Michael Pip, Head of Merchant Service Central Europe bei Worldline, am 16.10.2018 um 12:00 Uhr, auch bei einer Diskussionsrunde vertreten sein.

Umfassendes Angebot für Banken

Das Angebot des Unternehmens besteht aus mobilen bedarfsgerechten Bezahllösungen für Banken wie etwa das Bezahlen per NFC-Technologie. equensWorldline bietet neben Token Services auf Basis von MasterCard MDES (Mastercard Digital Enablement Service) und VISA VTS (Visa Token Service) als Grundlage für mobile Bezahlmethoden mit Smartphone auch End-to-End-Bezahllösungen für proprietäre Standards.

Instant Payments

Zur Abwicklung von Sofort-Zahlungen mittels SEPA SCT Standard offeriert equensWorldline Banken eine umfassende Backoffice-Lösung. Sie garantiert, dass dem Zahlungsempfänger überwiesene Beträge innerhalb weniger Sekunden bereitgestellt werden. Darüber hinaus erlauben flexible und leistungsfähige Schnittstellen der Lösung eine zügige Integration in die bestehende Banken-Systemlandschaft. Für einen schnellen und kostenoptimierten Einstieg in das neue Zahlungsverfahren können zudem die neuen Echtzeitvorgänge im Bedarfsfall auf Wunsch der Banken auch entkoppelt werden. Komplementiert wird die Lösung von equensWorldline durch ein Portfolio an diversen Möglichkeiten der Zahlungsinitiierung über mobile Lösungen oder auch am POS.

PSD2

equensWorldline bietet kontoführenden Instituten und Zahlungsauslöse- oder Kontoinformationsdiensten jeweils für sie passende, modular aufgebaute Lösungen, mit denen sie die PSD2-Konformität sicherstellen und auch über die Compliance hinausgehende Services abbilden können.

Neue Revolution in der Kundenberatung

Chatbots und Assistants verändern die Art und Weise, wie die Kunden mit ihren Dienstleistern interagieren und bedient werden. Es ist ein industrieweites Phänomen (Retail/Insurance/Banking), welches über die nächsten Jahre die Märkte bestimmen wird. equensWorldline bietet Digital Assistants & Chatbots an, um Endkunden durch ihre bevorzugten Kanäle (Mobile, Facebook, Messenger) und Kommunikationsmethoden (Text-, Sprachnachricht), die sie auswählen, digital zu begleiten und zu unterstützen. Durch erhöhte Kundeninteraktionen und ein tieferes Kundenverständnis und deren Präferenzen, können Unternehmen die Einkaufserlebnisse ihrer Kunden verbessern und ihre Verkaufsprozesse erleichtern. Das umfassende Portfolio an digitalen Lösungen unterstützt auch Firmen, die ihre Beratungsprozesse verbessern möchten, um Kundenanfragen gezielter und erfolgreicher zu bearbeiten.

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie auf der Website des Veranstalters.