Messekongress IT für Versicherungen

IT-Lösungen für den Versicherungsmarkt

Digitale Dienstleistungen stehen auch im Fokus des Messekongress IT für Versicherungen. Worldline präsentiert hier gleich ein ganzes Lösungspaket. Auf dem am 29. und 30. November in Leipzig stattfindenden Messekongress ist Worldline mit den Lösungen e-contract, e-safe, e-archiving und ID-Center auf seinem Stand (Nummer B8) vertreten.

 

Digital statt auf Papier

Mit der Lösung Worldline e-Contract zeigt Worldline, wie aktuell papierbasierte Prozesse digitalisiert dargestellt werden können und u.a. rechtssichere Versicherungsverträge unter Verwendung einer elektronischen Signatur sich medienbruchfrei abbilden lassen.

 

Im e-Safe statt ausgedruckt

Mit der Worldline Lösung e-Safe können sensible Dokumente in verschlüsselter Form sicher an Kunden übermittelt werden. Als innovativer Mehrwertdienst stellt e-Safe sicher, dass die Integrität und Vertraulichkeit der gespeicherten Daten durch hohen Datenschutz gewahrt bleiben. Die Mehrwertfunktionen ermöglichen zu dem eine intelligente Nutzung von elektronischen Dokumenten. Kunden können Dokumente nach Rubriken sicher ablegen und teilen, dokumentenspezifische Warnungen über mehrere Kanäle erhalten, Verbindungen zu Cloud-Speicherlösungen herstellen, elektronische Zahlungen tätigen u.v.m.

 

Einfacher Datenzugriff statt vieler Passwörter

Spezialisierte Anwendungen sowie der Schutz vor Identitätsdiebstahl erfordern starke Authentifizierung. Hochsichere, komplexere Passwörter sind umständlich und aufwändig im Betrieb. Worldline ID Center stellt die Identität einer Person in Sekundenschnelle eindeutig fest und übersetzt zuverlässig ihre natürliche Identität in die situationsabhängige digitale Identität für die Anmeldung am Arbeitsplatz und der Nutzung von Anwendungen. Die Lösung liefert einen eindeutigen Identitätsnachweis über biometrische oder Identifikations-Token (Smart Card) bzw. deren Kombination. Vergessene Passwörter, kostenintensive Hotlines und Ersatzkarten sind damit Vergangenheit.

 

Pay How You Drive – ein flexibles Versicherungskonzept

Mit der zukunftsweisenden Pay How You Drive-Lösung bietet Worldline sowohl Versicherungen als auch Endkunden die Möglichkeit anhand von individuellem Fahrverhalten eine transparente und attraktive Versicherungsprämie zu berechnen. Anstatt wie bei früheren Pay As You Drive-Tarifen lediglich die gefahrene Kilometeranzahl  als Tarifwegweiser zu verwenden, betrachtet Worldline zusätzlich Drehzahl, CO2 Ausstoß, Gangschaltung, Bremsverhalten, Uhrzeit und Ort der Fahrt, Wartungsintervalle und reichert diese Attribute mit Daten von Drittanbietern an um „vorbildliche“ Kunden entsprechend zu belohnen.

Beruhend auf der hohen Flexibilität der Worldline Lösung kann eine problemlose Skalierung von Endkunden auf Taxi-, Leasing- und Dienstfahrzeuge bis hin zu ganzen Flotten gewährleistet werden.

 

Der Messekongress „IT für Versicherungen“ bietet durch die Kombination eines Vortragsprogramms mit einer Ausstellermesse eine Austauschplattform für IT-Dienstleister und IT-Verantwortliche aus Versicherungsunternehmen. Diskutiert werden IT-spezifische Themen in der Versicherungsbranche sowie aktuelle Entwicklungen und Trends in diesem Bereich. Weitere Informationen finden Sie auf der Website des Veranstalters.

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf

Worldline
Communication
trans-1-px

Unser Internetauftritt nutzt cookies. Wenn Sie weiterhin auf dieser Website surfen sind Sie damit einverstanden, dass wir Cookies nutzen, um die Nutzung unserer
Internetseiten zu messen und Verbesserungsmöglichkeiten zu erkennen. Wenn Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Cookies in Ihrem Webbrowser abschalten.
Erklärungen dazu finden Sie in unserer Privacy Policy
Ich stimme zu Mehr Informationen