CeBIT 2015

Worldline mit Vortrag zum Thema „Cloud Safe“ auf der CeBIT 2015 in Hannover

20. März 2015
Hannover

Worldline wird in diesem Jahr mit einem Vortrag auf der CeBIT 2015 - der größten internationalen Messe im Bereich Informationstechnik - präsent sein.

 

Die Präsentation von Dr. Winfried Melder-Wolff, Senior Consultant bei Worldline, am 20.03.2015 um 11:00 Uhr, in Halle 12 am Stand C-71, trägt den Titel „Cloud Safe – Sichere und effiziente Datenhaltung auf einem neuen Level“ und ist Teil des „CeBIT 2015 Industrial Users Forum“. Der Vortrag stellt die Worldline Lösung Cloud Safe als ein neuartiges Verfahren vor, welches neben verschlüsselter Ablage auf die Suche in verschlüsselten Indizes setzt.

 

Der Hintergrund: Daten werden zunehmend nicht mehr lokal, sondern aus Kostengründen und verbesserten Nutzungsmöglichkeiten, in Netzwerk-basierten, externen Datenhaltungssystemen gespeichert. Im Zeitalter aufgebrochener VPN-Tunnel und SSL-Verschlüsselung, gewinnt daher die sichere Datenablage und Suche essentielle Bedeutung für Cloud Angebote.

 

Dr. Winfried Melder-Wolff ist durch seine langjährige Erfahrung im Design, Forschung und Architekturentwicklung im Bereich von sicheren IT-Systemen und seine Arbeit in Projekten wie Cloud Security-Systemen ein versierter Experte auf diesem Gebiet.

 

Die CeBIT steht in diesem Jahr unter dem Motto „d!conomy – Die digitale Transformation ist da“ – Chancen der Digitalisierung sämtlicher Wirtschaft- und Gesellschaftsbereiche. Die weiteren Schwerpunkte der CeBIT 2015 liegen auf den Themen Big Data & Cloud, Internet der Dinge, Mobile, Security sowie Social Business. An vier Tagen bietet die CeBIT dazu ein umfassendes Programm an verschiedenen Konferenzen, Foren und Workshops einen vollständigen Überblick über die digitale Welt.

Weitere Informationen zu dem Vortrag von Worldline unter http://www.cebit.de.

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf

Worldline
Communication
trans-1-px
Unser Internetauftritt nutzt cookies. Wenn Sie weiterhin auf dieser Website surfen sind Sie damit einverstanden, dass wir Cookies nutzen, um die Nutzung unserer
Internetseiten zu messen und Verbesserungsmöglichkeiten zu erkennen. Wenn Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Cookies in Ihrem Webbrowser abschalten.
Erklärungen dazu finden Sie in unserer Privacy Policy
Ich stimme zu Mehr Informationen