Connected Living

unlocking the internet of everything

Ursprünglich fokussiert auf Machine-to-Machine-Lösungen, entwickelt sich die Sparte Worldline Connected Living jetzt in Richtung neuer Geschäftsmodelle im „Internet of Everything“ (IoE). Worldline Connected Living Solutions liefert eine einzigartige Kombination einer IoE Services Delivery Plattform mit Lösungen zur Zahlungsverarbeitung und ermöglicht seinen Geschäftspartnern damit die Monetarisierung ihrer Angebote.

 

Unser Ziel ist die Bündelung von Value Added Services führenden Provider über unsere Plattform Worldline Connected Living, um einen gemeinsamen, sicheren Zugang zu vernetzten Gegenständen aller Art zu ermöglichen– und zwar in einem SaaS-Modell.

 

bar

Der Worldline Connected Living Enabler sorgt dafür, dass IoE-Anwendungen schneller zur Marktreife gelangen, reduziert ihre Komplexität, senkt Betriebskosten und erlaubt zukunftssichere Investitionen – während Ihre Umsätze zunehmen.

Mit welchem Produkt auch immer Sie arbeiten, Wordline kann es vernetzen und Ihnen helfen, mit Ihren Kunden ins Geschäft zu kommen – auf profitable Art und Weise.

 

Worldline hat bereits verschiedene Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen bei der vertikalen Transformation vom physischen Produkt zum digitalen Service begleitet und verfügt auf diesem Gebiet über umfassende Erfahrung.

 

Worldline Connected Living bietet innovative Lösungen und Geschäftsmodelle, mit Angeboten im Bereich M2M und Mobility:

 

  • Connected Vehicle (PKWs & LKWs)
  • Connected Home
  • Connected City & Infrastructures
  • Connected Buildings
  • Connected Health

 

Mit einem herstellerunabhängigen Ansatz und Pay-per-Use-Geschäftsmodell liefert Worldline End-to-End-Lösungen, die komplexe Services und weltweite Zahlungsmöglichkeiten miteinander vereinen.

 

 

bar

Gut zu wissen:

Worldline war das erste Unternehmen, das eine Connected Living-Lösung implementierte: ein „Internet of Cars-System“ in einem Mass Market Automotive e-Store verbunden mit der Einführung von In-Car-Payment für Renault R-Link.

Worldline implementierte auch „Internet of Commercial Vehicles-Lösungen“ für Michelin Solutions, ein innovatives Angebot für den LKW-Sektor, und neuartige Internet of Home Services, die dem Endverbraucher neue Erfahrungen ermöglichen werden.

 

 

bar

Download our publications

Brochure Connected Vehicles    

Mobility & e-Transactional Services


Zurück

Entdecken Sie

unser Media Center

Unser Internetauftritt nutzt cookies. Wenn Sie weiterhin auf dieser Website surfen sind Sie damit einverstanden, dass wir Cookies nutzen, um die Nutzung unserer
Internetseiten zu messen und Verbesserungsmöglichkeiten zu erkennen. Wenn Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Cookies in Ihrem Webbrowser abschalten.
Erklärungen dazu finden Sie in unserer Privacy Policy
Ich stimme zu Mehr Informationen